Okt 01

Weincreme

Zutaten:
6 Eiweiß
1/2 l Sahne
1 Fl. Wein
1/2 Fl. Wasser
1 Prise Salz
12 – 13 El Zucker
8 Vanillzucker
6 Eigelb
2 P. Vanillepudding
2-3 TL Speisestärke
Zubereitung:
Zunächst Eiweiß und Sahne separat steif schlagen und kalt stellen.
Die restlichen Zutaten miteinander gut verrühren und nach Rezept zu einem Pudding kochen. Sobald der Pudding beginnt steif zu werde von der Herdplatte nehmen und den Eischnee unter die heiße Masse heben. Nach dem kompletten erkalten (z.B. im Kühlschrank)  die Sahne unterheben.
Sep 10

Waffeln (einfaches Rezept)

Zutaten:
100g weiche Butter/Magarine
150g Mehl
1 Messerspitze Backpulver
150ml Milch
120g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier

Zubereitung:
Eier trennen. Eigelb, Magarine und Zucker schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen und mit der restlichen Masse verrühren. Eiweiß schaumig schlagen und unterheben. Teig 20 Min. ruhen lassen. Danach wie gewohnt im Waffeleisen zubereiten.

Sep 10

Pfannkuchen

Zutaten:
250g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
1/2 Liter Milch
4 Eier
1 Prise Salz
75g Zucker
4-5 Äpfel

Zubereitung:
Mehl, Backpulver, Milch, Eier, Salz und Zucker zu einem glatten Teig verrühren. Äpfel schälen (oder auch nicht ;-)), Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden.

Backen:
Teig in eine heiße Pfanne geben und die Äpfelscheiben in den rohen Teig legen. Von beiden Seiten Goldbraun backen.

Sep 10

Mouse au chocolate

Zutaten:
1 Tafel Zartbitter Schokolade
1/4 Liter Sahne
3 Eiweiß
3 Eigelb

Zubereitung:
Schokolade im Wasserbad schmelzen. Erst die geschlagene Sahne und dann das geschlagene Eigelb unterheben. Als letzte das Eiweiß schlagen und unter die Masse heben. Anschließend im Kühlschrank kalt stellen.