Jan 03

Johannisbeeraufgesetzter

Zutaten
1,5kg reife schwarze oder rote Johannisbeeren
1,4L Rum
500g Kandiszucker

Zubereitung
Die reifen Beeren waschen abtropfen lassen. Diese dann zusammen mit dem Kandiszucker mit dem Rum übergiessen und 4-6 Wochen in der Sonne stehen lassen.
Die Flüssigkeit durch ein feines Tuch filtrieren und in die Flaschen abfüllen.

Jan 03

Brombeeraufgesetzter

Zutaten
1,5kg reife Brombeeren (Wilde Brombeeren sind am Aromatischsten)
1,4L Rum
500g Kandiszucker

Zubereitung
Die reifen Beeren waschen und vorsichtig abtropfen lassen. Diese dann zusammen mit dem Kandiszucker mit dem Rum übergiessen und 4-6 Wochen in der Sonne stehen lassen.
Die Flüssigkeit durch ein feines Tuch filtrieren und in die Flaschen abfüllen.

Jan 03

Feuerzangenbowle

Zutaten
2 Flaschen trockenen Rotwein
1 Falsche trockenen Weißwein
1 unbehandelte Orangen
1 unbehandelte Zitrone
1/2 TL gemahlenen Kardamom
2 Sternanis
2 Stangen Zimt
6 Nelken
1 Messerspitze Ingwer
1 Zuckerhut
1/2 Flasche 54%igen Rum

Zubereitung
Rot- und Weißwein in einen großen Topf geben. Die Orangen und Zitronen heiß abwaschen und in Scheiben geschnitten dazu geben. Die Gewürze hinzugeben und das Ganze mehrere Stunden – am Besten über Nacht – ziehen lassen.
Vor dem Verzehr erwärmen. Achtung: Nicht kochen, sonst verfliegt das Aroma.
Die Mischung in ein Feuerzangengefäss geben und den Zuckerhut auf der Zange darüber legen. Den Zuckerhut etwas mit Rum tränken und anzünden. Immer wieder etwas Rum in die Kelle füllen und darüber geben. Achtung: Nie direkt aus der Flasche auf den Zuckerhut giessen.
So lange fortfahren bis der gesamte Hut karamellisiert und in die Bowle gelaufen ist. Die heiße Bowle am Besten in Tassen servieren